SüwV Kan SüwVo Abw

Verordnung zur Selbstüberwachung von Kanalisationen und Einleitungen von Abwasser aus Kanalisationen im Mischsystem und im Trennsystem
(Selbstüberwachungverordnung Kanal – SüwV Kan) vom 16. Januar 1995 geändert am 17. Oktober 2014 in Selbstüberwachungsverordnung Abwasser – SüwVO Abw-

In vielen Bundesländern sind die Betreiber von Kanalisationsnetzen verpflichtet, den Kanalbetrieb an die Vorgaben der Selbstüberwachungsverordnung Kanal (SüwVKan) oder Abwassereigenkontrollverordnung (EKVO) anzupassen.

Bei vielen unserer Kunden haben wir ein entsprechendes Gesamtkonzept zur Durchführung und vor allem auch zur Dokumentation der einzelnen Betriebsabläufe entwickelt. Diese Konzepte werden seit 1996 konsequent angewandt.

Im wesentlichen handelt es sich hierbei um Konzepte, die unter ingenieurmäßiger Betrachtung neben der rein rechtlichen Sichtweise in besonderem Maße auf die individuellen örtlichen Gegebenheiten eingehen und entsprechend §6 SüwVKan durch die Genehmigungsbehörden nachweislich anerkannt wurden.

Da die Zusammenhänge im Bereich des Kanalbetriebes in Bezug auf die gesetzlichen Forderungen sehr komplex sind und die Randbedingungen von Bundesland zu Bundesland verschieden sind, können wir hier nur eine kleine Übersicht geben. Die Konzepte können auch an Verordnungen anderer Bundesländer (zB. EKVO-Hessen) angepasst werden.

Im wesentlichen gliedern sich unsere Konzepte wie folgt auf

Konzeptstruktur

  •  Bestandsaufnahme der Netze einschließlich aller Sonderbauwerke
  •  Erstellung einer Datenbank
  • Entwicklung von Einsatzplänen, die neben der Reinigung und Inspektion auch auf die örtlichen Gegebenheiten sowie die Schadensbehebung eingehen
  • Verknüpfung der Einsatzpläne mit dem ABEKO
  • Erstellung von Betriebsanweisungen
  • Erstellung von Wartungsanweisungen
  • Erstellung von Überwachungsberichten
  • Erstellung entsprechender Kartenwerke für den laufenden Kanalbetrieb
  • uvm.

Sollten auch Sie ein solches Konzept erstellen wollen, oder wenn Sie noch weitere Fragen haben, so schicken Sie uns bitte eine Nachricht. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Schreibe einen Kommentar